Meine Laufergebnisse #laufpeter

2015 Laufen 02

Ich laufe. Und zwar gerne. Immer wieder. Warum ich das tue, kann man u.a. in meinem Interview mit Achim Achilles und dem Interview mit Julian Heissler nachlesen. Außerdem nutze ich eine App um eine Läufe aufzuzeichnen. Darüber kann man ebenfalls nicht nur streiten, sondern hier nachlesen, wie es dazu kam. Nicht jeder hat das so gut verstanden wie Mike Kleiss. Aber echte Läufer verstehen sich eben.

Wer meiner Lauferei folgen will, der kann das in sozialen Netzwerken unter dem Hasthag #laufpeter tun. Wer den erfunden und eingeführt hat, weiß ich gar nicht mehr. Aber eine der Ursachen, war die oben mehrfach thematisierte Kritik an meinem Sport und dem Umgang damit. Vielleicht war in der Tat der eine oder andere genervt, dass er den Spiegel vorgehalten bekommen hat. Andere habe ich seitdem für das Laufen begeistern können. Das ist eine schöne Erfahrung und diese Ergebnisse zählen mehr als die Resultate von Wettkämpfen und offiziellen Läufen.

Gleichwohl: Und hier sind nun meine Ergebnisse – also die der offiziellen Läufe, an denen ich teilgenommen habe:

Brüder Grimm Lauf

Der Brüder Grimm-Lauf ist eine Institution. Fünf Etappen in 48 Stunden über 82 Kilometer vom Marktplatz in Hanau bis in die Altstadt von Steinau an der Straße – im wahrsten Sinne des Wortes auf den Spuren der Brüder Grimm. Unterwegs unterstützen die örtlichen Vereine von den Turnern bis hin zu den Maltesern die Läuferschar. Ich habe bis jetzt acht mal Mal teilgenommen und fünf Mal das ersehnte „Finisher“-Trikot in der Katharinenkirche übergeben bekommen – nicht ohne Stolz. In den Wahljahren 2009, 2013 und 2017 konnte ich wegen Terminen leider immer eine Etappe nicht laufen. Schade. Auf das nächste Jahr freue ich mich schon.

2011 7:50:22
2012 7:42:00
2014 7:53:34
2015 7:11:33
2016 6:48:13 (PB)

Marathon

Im Jahr 2015 bin ich meinen ersten Marathon gelaufen. Auf der schönen und leicht hügeligen Strecke von Schmitten bis Weilburg war der kleine aber feine Weiltalmarathon Bühne für meine Premiere. Ankommen war das Ziel. Seitdem laufe ich gerne Marathon. Mal schauen, welcher demnächst auf der Liste steht. Es könnte wieder eine Stadt sein, die mit einem R beginnt.

13. Weiltalmarathon 19.04.2015 04:12:14
34. Frankfurt-Marathon 24.10.2015 04:36:56
33. Reykjavik-Marathon 20.08.2016 04:17:23
43. Berlin-Marathon 25.09.2016 04:07:35
35. Frankfurt-Marathon 30.10.2016 04:00:58
22. Tel Aviv-Marathon 23.02.2017 03:59:33 (PB)
23. Rom-Marathon 02.04.2017 04:50:08
36. Frankfurt-Marathon 29.10.2017 … is yet to come.

Halbmarathon

Meinen ersten Halbmarathon bin ich im Jahr 2013 gelaufen. Der heimatliche Vogelsberger Südbahnlauf stand damals auf dem Programm und ist definitiv aufgrund der Landschaft und trotz der 240 Höhenmeter (ungewöhnlich bei einem Halbmarathon) meine Lieblingsstrecke auf dieser Distanz. Hier meine Ergebnisliste für die „halbe Distanz“.

11. Vogelsberger Südbahnlauf 21.07.2013 1:57:57
13. Vogelsberger Südbahnlauf 19.07.2015 1:54:55
14. Händellauf Halbmarathon Halle 06.09.2015 1:45:55
14. Vogelsberger Südbahnlauf 17.07.2016 1:47:50
15. Vogelsberger Südbahnlauf 13.07.2017 1:39:32 (PB)

Fortsetzung folgt…

0 Kommentare zu “Meine Laufergebnisse #laufpeterEinen Kommentar schreiben →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.